Führung virtueller Teams

Wie wirksame Führung auf Distanz gelingt




Vor Kurzem waren die meisten Menschen täglich im Büro und plötzlich sind alle im Home- Office. Für viele, gerade auch die Führungskräfte, ist das momentane Remote-Arbeiten neu. Innerhalb kürzester Zeit hat sich die Zusammenarbeit der Teams grundlegend verändert. Einige finden sich damit recht gut zurecht, andere tun sich schwer und haben diverse Probleme.


So entstehen neue Herausforderung in der Führung und der generellen Zusammenarbeit. Hier sind Sie als Führungskraft besonders gefordert. Gerade jetzt, in diesen unruhigen und herausfordernden Zeiten kommt es auf eine reibungslose Abstimmung an.


„Vertrauen und Respekt sind für mich die Essenz virtueller Zusammenarbeit."


Um virtuelle Teams erfolgreich zu koordinieren und zu führen, ist neben speziellem Wissen über Teamarbeit und über digitale Tools auch Fingerspitzengefühl, Menschenverstand und vor allem Vertrauen gefragt.

Dabei kann das Führen virtueller Teams bestens im Kontext eines Trainings erarbeitet - und idealerweise in individueller Begleitung im Nachgang in die Praxis transferiert - werden.

Gern erstelle ich auch ihnen ein für ihre Bedürfnisse passgenaues Trainingskonzept.



Kontaktieren sie mich gern hier, um ihren Bedarf gemeinsam mit mir zu besprechen oder auch ein individuelles Angebot anzufordern.